Code & Context (B.Sc.)

Exploratives Bachelorstudium in digitaler Praxiswerkstatt

Modul »Coding Software 2« (CS2)

Modulverantwortlich
Prof. Dr. Stefan Bente
Kürzel
CS2
Studiensemester
2
Häufigkeit
jährlich
Kreditpunkte
12 ECTS
Prüfung
benotet
Arbeitsaufwand
160h Kontaktzeit / 200h Selbstlernzeit
Voraussetzungen zur Teilnahme
keine
Empfohlene Voraussetzungen
Coding Software 1
Kompetenzcluster
AGILE / SDA

Learning Outcome / Qualifikationsziele des Moduls

Studierende können im Team realitätsnahe digitale Produkte gestalten, deren Anforderungen sich dynamisch verändern und aus realen Quellen stammen, indem sie

  • Methoden, Regeln und Werkzeuge agiler Entwicklung anwenden,
  • die Architektur mittlerer bis größerer Anwendung sinnvoll strukturieren,
  • Prinzipien für nachhaltige Code-Qualität anwenden, sowie
  • die Anwendungen in geeigneter Weise hosten,

so dass sie ein Projekt in Ende-zu-Ende-Verantwortung im Team umsetzen können.

Prüfungsform

  • schriftliche Klausurarbeiten
  • semesterbegleitende Projektaufgaben und Dokumentation
  • mündliche Prüfungen

Teilmodule

Teilmodul Lehrveranstaltung / Kurs aus Katalog Kontakt- / Selbstlernzeit Kompetenzcluster Kreditpunkte Prüfung
CS21 Agile Team Coding 40h / 50h AGILE / SDA 3 ECTS benotet
CS22 Clean Code 40h / 50h SDA 3 ECTS benotet
CS23 Application Design 40h / 50h SDA 3 ECTS benotet
CS24 DevOps 40h / 50h AGILE 3 ECTS benotet