Code & Context (B.Sc.)

Exploratives Bachelorstudium in digitaler Praxiswerkstatt

Modul »Praxisprojekt« (PP)

Modulverantwortlich
alle Professor*innen im Studiengang
Kürzel
PP
Studiensemester
6 (7 bei optionalem Praxissemester)
Häufigkeit
fortwährend
Kreditpunkte
10 ECTS
Prüfung
benotet
Arbeitsaufwand
0h Kontaktzeit / 300h Selbstlernzeit
Voraussetzungen zur Teilnahme
keine
Kompetenzcluster
SDA / DRSS / IEE / PROD / AGILE / ENSI / COMM / TSCE / CREA / SOSE

Learning Outcome / Qualifikationsziele des Moduls

Die Studierenden

  • können Methoden und Techniken, die sie im Studium erlernt haben, in realitätsnahen Projekten weitgehend selbstständig anwenden
  • haben erste Erfahrungen mit der Selbststeuerung und proaktiven Kommunikation in einem Projekt mittlerer Größe gesammelt

Lehrform/SWS

Angeleitetes, eigenverantwortliches Arbeiten

Inhalt

Modulinhalte des ersten bis fünften Semesters anhand von realen Anforderungen in einem praxisrelevanten Kontext anwenden und den Studierenden durch die Betreuung des Dozenten an eine selbstständige Projektdurchführung und Kommunikation heranführen. Das Praxisprojekt kann beispielsweise in Communities, Vereinen, NGOs, Unternehmen, Startups oder in der Hochschule - dann eingebettet in Forschungsprojekte - erfolgen.

Studien-/Prüfungsleistungen

  • Projektdokumentation
  • Vortrag